Förderung von Energieeinsparung und erneuerbaren Energien

Unsere Umwelt wird in zunehmenden Maße durch den Treibhauseffekt bedroht. Dieser wird hauptsächlich durch Kohlendioxid hervorgerufen, das bei Verbrennung fossiler Energieträger entsteht. Durch Energieeinsparungen und die Verwendung erneuerbaren Energien können die umweltschädlichen Emissionen verringert werden. Mit den nachfolgenden Richtlinien soll ein kleiner, aber richtungsweisender Schritt zur Erreichung dieses Ziels getan werden.

Weiterlesen ...

Als erste konkrete Umsetzungsmaßnahme aus dem Klimaschutzkonzept 2012 legt die Gemeinde Kirchanschöring zusätzlich zum gemeindlichen Energiesparförderprogramm ein Aktionsprogramm für den Austausch von ungeregelten Heizungspumpen mit einer Durchführung eines hydraulischen Abgleichs an der Heizungsanlage auf.

Weiterlesen ...

Die Gemeinde erstattet bei jeden Erbauer eines neuen Wohnhauses im Gemeindegebiet von Kirchanschöring die Kosten von bis zu 25 Euro für einen Obstbaum. Nutzen Sie diesen Zuschuss, der bereits seit dem Jahre 2000 besteht und fördern Sie dadurch selbst "Lebensqualität durch Nähe". Bitte legen Sie ganz unbürokratisch die Rechnung bei der Gemeindekasse vor, der Zuschuss von 25 Euro wird Ihnen sofort ausbezahlt.

Downloads

Gemeinde Kirchanschöring
Rathausplatz 2
83417 Kirchanschöring

Telefon: 08685/77939-0
Telefax: 08685/779 39-30
E-Mail an die Gemeinde

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo - Mi: 8:00 - 12:00 Uhr
Do: 9:00 - 12:00 Uhr u.
14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Post:
Mo - Mi: 8:00 - 12:00 Uhr
Do: 9:00 - 12:00 Uhr
Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Sa: 9:00 - 11:00 Uhr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.